Instagram Schrift – Fonts for Instagram

Dies ist ein einfacher Generator, den Sie verwenden können, um Schriften für Instagram zu erstellen. Geben Sie einfach Ihren normalen Text in das erste Feld ein und die Schriften für die Instagram Bio, Captions oder ähnliches erscheinen direkt darunter. Sie können die Schriften kopieren und einfügen, wo immer Sie wollen – auch an Orten wie Whatsapp, Tumblr, Twitter, Facebook usw. Aber besondere Schriftarten und Symbole sind Instagram ziemlich beliebt.  So entstand dieser kostenlose Generator für Fonts für Instagram. Natürlich gibt es Apps, die genau das gleiche machen. Aber wer will schon eine App nur für seine Instagram Schrift herunter laden? Einfacher hier kostenlos Schriftarten für Instagram erzeugen.

Jetzt hier deine Instagram Schrift eingeben!

Die generierten Schriftarten für Instagram

Diese Schriftart funktioniert auch auf Facebook

Schrift umdrehen für Whatsapp und andere Messenger. Mal schauen wer sein Handy dreht.

Kult-Schrift

Im Eifer des Gefechts das Teilen nicht vergessen:

Spiegelschrift auch für Whatsapp, einfach mal jemanden zum Denken anregen

fette Schrift für Facebook und andere Soziale

Die Top Fonts for instagram

Coole Schrift Insta Schrift

 

Wie funktioniert der Instagram Schrift Generator?

Hier die passende Instagram Schrift finden
Hier die passende Instagram Schrift finden

Tatsächlich werden lediglich Unicode-Symbole erzeigt, es handelt sich also nicht um echte Instagram-Schriften an sich, sondern um Instagram-Symbolsätze. Deshalb können Sie diese auch einfach kopieren und einfügen und in Ihrer Biographie und Ihren Kommentaren verwenden. Wenn es echte Schriftarten wären, könnten Sie sie nicht an andere Stellen kopieren. Sowohl technisch, aber auch rechtliche Probleme treten hierbei auf.

Aber nachdem das gesagt ist, ist es sehr einfach, sie einfach Fonts bzw. Instagram Schriften zu nennen (oder sogar kurz Insta-Fonts, oder noch kürzer, nur ig-Fonts), denn wen interessiert das wirklich.

Der Unicode Zeichensatz enthält unzählige Symbole, Buchstabenkombinationen und Schriften. So finden man in ihm auch Smileys oder ähnliches.

Ab und dann kann es vorkommen, dass eines der obigen Sonderzeichen in Ihrer Instagram-Bio nicht funktioniert. Meist erscheinen dann Fragezeichen oder Quadrate. Dies liegt daran, dass der Standard ständig um neue Sprachen, Schriften und Zeichen erweitert wird. Das neue Zeichen wird schlicht noch nicht von Instagram oder einem anderen Tool unterstützt. Gerade bei alten Geräten / Apps kann es schonmal sein, dass eine der generierten Instagram Schriften nicht funktioniert.

Bei Fragen zur Instagram Schrift oder wie man Fonts for instagram erzeugt einfach ein Kommentar stehen lassen. Gerne nehmen wir auch Anregungen entgegen.

Beachte auch unseren allgemeinen Generator für Schriften.

So änderst du die Schrift in Instagram

Um eine neue Schrift in Instagram einzufügen, halte dich einfach an diesen Fahrplan:

  1. Schreiben Sie hier deinen Inhalt / Text für den Biographie- oder Instagram-Post.
  2. Stelle nun die gewünschte Schriftart ein bzw. wähle sie aus.
  3. Kopiere den Inhalt in die Zwischenablage. Einfach auf das Symbol rechts klicken.
  4. Wechsel jetzt in die Instagram-App oder öffnen Instagram auf deinem Computer.
  5. Wechsle in deine Biographie oder deinen Post.
  6. Füge formatierten Text aus der Zwischenablage ein, indem du länger in das Textfeld drückst und dann einfügen auswählst.

Gönn Dir mehr INSTA-Follower

Gönn Dir den Spaß😁

Schlagwörter

  • Instagram Schrift
  • Schriftarten Instagram Bio
  • Fonts for instagram
  • Schriftart Instagram
  • Schriftarten Instagram
  • Insta Schriften
  • Schriftarten für Instagram

Die Vor- und Nachteile von Casino Boni

Glücksspiel im Internet wird heute immer beliebter. Das ist auch kein Wunder, denn das Spiel auf Seiten wie https://gg-bet.de/ bringt für die Nutzer viele Vorteile mit sich. Im Gegensatz zu Offline-Angeboten, können Spieler im Internet zu jeder Zeit eine riesige Auswahl an Glücksspiel-Titeln genießen, und das ganz gemütlich vom eigenen Sofa oder Schreibtisch aus.

Doch der größte Vorteil von Online-Glücksspiel ist ganz klar die Tatsache, dass Spieler im Internet Bonusangebote nutzen können. Mit diesen können Spieler zusätzliches Geld oder andere Vorteile erlangen, und das komplett kostenlos. Derartige Angebote gibt es in landbasierten Casinos oder Spielhallen fast nie.

Casino Boni sind also eine tolle Sache – oder etwa doch nicht? Es gibt nämlich tatsächlich auch einige Schattenseiten dieser Angebote, die auf den ersten Blick oft nicht erkenntlich sind. Wir haben eine Liste von Vor- und Nachteilen von Casino Boni verfasst und stellen sie Ihnen hier vor.

Welche Arten von Casino Boni gibt es?

Bevor wir zu den Vor- und Nachteilen kommen, wollen wir zuerst noch erklären, welche Arten von Casino Boni es eigentlich gibt. Über die Jahre haben die Online Casinos ihre Bonusangebote nämlich stetig erweitert, um möglichst viele Spieler anzulocken. Hier sind einige der wichtigsten davon:

Einzahlungsboni: Ein Einzahlungsbonus ist (wenig überraschend) ein Bonus, den ein Spieler nach einer getätigten Einzahlung in einem Online Casino bekommt. Bei dieser Art von Bonus wird meistens ein gewisser Prozentsatz der Einzahlung mit Bonusgeld aufgewertet, zum Beispiel 50% oder 100%. Der Spieler muss dieses Bonusgeld anschließend im Casino umsetzen, bevor er eine Auszahlung dafür beantragen kann.

Boni ohne Einzahlung: Auch der Bonus ohne Einzahlung ist relativ selbsterklärend. Der Spieler bekommt einen solchen Bonus bei manchen Casinos schon alleine dafür, dass er auf der Seite ein Konto eröffnet. Es gibt nicht viele solche Angebote, doch eines der besten ist der GGBet Bonus.

Freispiele: Freispiele sind kostenlose Spins an Spielautomaten. Diese werden oft zusammen mit anderen Bonusarten als Willkommensbonus verteilt. Zudem können Spieler oft Freispiele durch andere Promotionen wie Turniere oder Verlosungen erhalten. Und zu guter Letzt haben die meisten Spielautomaten auch Features, die kostenlose Spins verteilen.

Cashback: Ein Cashback-Angebot gibt dem Spieler automatisch einen Teil seiner Verluste zurück. In den meisten Fällen können Spieler auf diese Weise 10% ihrer Verluste aus der Vorwoche vom Casino zurückbekommen. Dadurch werden Pechsträhnen ein wenig erträglicher.

Treueprogramme: Nahezu jedes Online Casino will seine loyalsten Spieler belohnen. Dafür bieten die Seiten Treueprogramme an. Die Spieler sammeln im Rahmen dieser Programme Punkte, wenn sie mit Echtgeld Einsätze im Casino machen. Wer genug Punkte gesammelt hat, bekommt dafür Belohnungen wie Freispiele, Bonusgeld und andere Dinge.

Vorteile von Casino Boni

Nun kommen wir zu den Vorteilen von Casino Boni. Davon gibt es logischerweise eine ganze Menge, schließlich bekommen die Spieler kostenloses Geld und andere Dinge von den Casinos geschenkt. Hier sind die wichtigsten Vorteile von Casino Boni:

Kostenlos Geld verdienen: Wer einen Casino Bonus in Anspruch nimmt, bekommt dabei in der Regel die Chance, kostenlos Geld zu verdienen. Egal, um welche Art von Bonus es sich handelt, am Ende haben alle das gleiche Ziel: dass der Spieler mehr Geld auf seinem Casino-Konto hat. Auf diese Weise können Spieler ihre Einnahmen im Casino erhöhen, was außerhalb des Internets fast nie der Fall ist.

Ein neues Casino ausprobieren: Falls ein Casino einen Bonus ohne Einzahlung anbietet, erhält der Spieler dabei noch einen ganz anderen Vorteil. Und zwar kann er auf diese Weise ganz einfach ein neues Casino ausprobieren, ohne sein eigenes Geld riskieren zu müssen. Der Spieler erstellt einfach nur ein Konto und testet dann die Seite mit dem Bonus. Wenn ihm das Angebot und die Software des Casinos gefällt, kann er dann eine Einzahlung vornehmen.

Länger spielen: In vielen Fällen ermöglichen Casino Boni dem Spieler, länger auf der Seite spielen zu können. Falls ein Spieler eine Pechsträhne erlebt und sein Guthaben an echtem Geld verliert, kann er nämlich ganz einfach mit Bonusgeld weiterspielen.

Nachteile von Casino Boni

Viele Leser werden sich fragen, wie es bei einem kostenlosen Bonus überhaupt Nachteile geben kann. Allerdings gibt es wirklich einige Situationen, in denen ein Casino Bonus einen Nachteil mit sich bringt. Hier sind einige Beispiele:

Verlockung zum Glücksspiel: Zuerst einmal ist hier natürlich die Gefahr zu nennen, dass ein Spieler durch ein attraktives Bonusangebot zur Teilnahme am Glücksspiel angelockt wird. Auch wenn die meisten Menschen Glücksspiel als Hobby betreiben, entwickeln einige von ihnen ein Spielproblem und können nicht mehr aufhören. Für solche Menschen können Casino Boni gefährlich sein.

Weiterspielen, um die Bedingungen zu erreichen: Die meisten Einzahlungsboni bringen sogenannte Umsatzbedingungen mit sich. Diese muss der Spieler erfüllen, um das Bonusgeld in echtes Geld zu verwandeln. Und genau hier liegt das Problem. In manchen Fällen spielen die Nutzer nämlich länger als geplant, um die Bedingungen zu erreichen. Wer sich nicht komplett unter Kontrolle hat, kann in einer solchen Situation leicht Geld verlieren.

Wie funktioniert die Shotwell-Taktik beim Roulette?

Jeder Spiel hat seine bevorzugte Taktik bei Glücksspielen. Während manche Spiele kaum Raum für eine Strategie lassen, scheint Roulette ein wahrer Magnet für bestimmte Strategien zu sein. 

Strategien beim Roulette können Ihnen gute Gewinne sichern und Ihre Verluste gleichzeitig im Rahmen halten. Die meisten empfinden Roulette als ein reines Glücksspiel, bei dem das Casino immer gewinnt, sofern Sie lange genug spielen. Zwar ist bei Roulette Glück durchaus ein ausschlaggebender Faktor, Statistiken und mathematische Formeln können es auf der anderen Seite enorm steigern. Es hängt bei Roulette folglich nicht alles nur von Glück ab. Um die Strategien einfacher zu gestalten, gibt es mittlerweile sogar Roulette-Roboter. Die Roboter berechnen, wo basierend auf ihrer Geschwindigkeit die Kugel landen wird. Beim Spiel im Casino sind Sie aber auf sich allein gestellt und es könnte anderen Spielern sauer aufstoßen, wenn Sie einen Roboter am Tisch verwenden. Es ist letztlich auch nicht das Schlechteste, selbst Hand anzulegen und sich nicht alles von einem Roboter vorkauen zu lassen. Das nimmt auch ein wenig den Spielspaß und die Motivation von einem unterhaltsamen Spiel. Es gibt für Roulette unter anderem die Martingale-Strategie, die D’Alembert-Taktik und auch die rote Strategie, um nur ein paar wenige zu nennen. Eine weitere ist jedoch die Shotwell-Taktik.

Die Shotwell-Taktik kam in den 1970’er Jahren durch einen Beitrag im Gambling Times Magazine. Seitdem hat sie stetig an Beliebtheit gewonnen und wird immer wieder gerne angewendet. Sie fragen sich, wie die Shotwell-Taktik funktioniert? Suchen Sie nicht weiter, wir zeigen es Ihnen. Probieren Sie Shotwell-Taktik am besten gleich in einem Online Casio wie unter ​​https://gg.bet/de/casino/all-games aus.

So funktioniert die Shotwell-Taktik

Ursprünglich war die Shotwell-Taktik auf amerikanisches Roulette ausgelegt, das auf sinem Rouletterad mit ‘00’ ein extra Feld hat. Sie wurde mittlerweile auf europäisches Roulette angepasst, sodass es entsprechend zwei Versionen gibt. Der Gedanke hinter der Shotwell-Taktik ist vor allem, seine Chancen bestmöglich auszunutzen und gleichmäßig aufzuteilen. 

Shotwell-Taktik für amerikanisches Roulette

Für die amerikanische Version der Shotwell-Taktik macht sich diese Strategie eine von sieben Kombinationen zunutze. Jede Kombination enthält eine sechszeilige Wette und vier geradlinige (Straight-Ups). Die sieben Kombinationen sind:

  • Sechs Linien: 1 – 6 | Straight ups: 20, 26, 8, 10
  • Sechserreihe: 4 – 9 | Straight ups: 13, 14, 15, 10
  • Sechserreihe: 10 – 15 | Straight ups: 16, 17, 18, 28
  • Sechserreihe: 13 – 18 | Geraden: 11, 12, 27, 28
  • Sechserreihe: 19 – 24 | Geraden: 1, 2, 4, 26
  • Sechserreihe: 28 – 33 | Geraden: 00, 22, 24,
  • Sechserreihe: 31 – 36 | Straight ups: 0, 00, 29, 30

Auf jeder Sechserreihe sowie gerade Linie wird ein Chip oder eine Einheit gelegt. Es heißt, dass jede Kombination jede vierte Zahl auf dem Rouletterad abdeckt und somit Ihre Gewinnchance bei 1 : 4 liegt. 

Im Fall eines Gewinns muss er Einsatz um einen Chip oder eine Einheit erhöht werden. Sollten Sie beispielsweise in der ersten Runde 25 Euro insgesamt setzen, müssen Sie in der folgenden Runde 50 Euro setzen. Sie erhöhen Ihren Einsatz nur um einen Chip, bis Sie eine Runde verloren haben. 

Shotwell-Taktik für europäisches Roulette

In der europäischen Shotwell-Taktik, bei der es kein ‘00’-Feld gibt, ist die Strategie auf eine Reihe von sechs Zahlen (z. B. von 1 bis 6) sowie einer unbegrenzten Anzahl einzelner Zahlen ausgelegt. Zwischen den Zahlenfeldern auf dem Rouletterad dürfen jedoch nicht mehr als drei Felder frei bleiben. 

 

Beispielsweise würden Sie auf eine Sechserreihe wie von 1 bis 6 und fünf einzelne Zahlen sowie 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 15, 30, und 36 setzen. Die Anzahl der Felder auf dem Rouletterad übersteigt drei hierbei nicht.

 

Bestenfalls notieren Sie sich im Vorhinein eine Reihe an möglichen Kombinationen. Am Roulettetisch selbst steht das Rad fast nie still, sodass es ein wenig kompliziert wird, sich rechtzeitig eine Kombination auszuwählen und zu notieren. 

Der Schlüssel zum Erfolg

Objektiv betrachtet mag die Shotwell-Taktik ein wenig konfus und chaotisch erscheinen. Ungeübte Augen würden davon ausgehen, dass Sie nur sehr zufällig auf die einzelnen Zahlenfelder setzen. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Ihre Zahlenkombinationen konzentrieren sich einzig auf das Rouletterad und nicht auf die Zahlenfelder auf dem Tisch. 

Funktioniert die Shotwell-Taktik?

Seine Chancen am Roulettetisch möglichst gleichmäßig aufzuteilen begrenzt Ihre Verluste. Sie setzen immerhin auf diverse Zahlenbereiche des Rouletterades. Natürlich kann es vorkommen, dass die Roulettekugel in einem Feld neben Ihren Zahlen landet, doch indem Sie nur maximal drei Felder zwischen den Zahlen Platz lassen, verbessern sich Ihre Chancen. 

 

Leider senkt das System auch nicht den Hausanteil – das ist beinahe unmöglich. Große Gewinne können Sie sich mit der Shotwell-Taktik nicht sichern, da es keine unvermeidlichen Verluste mit einbezieht. Sie ist somit mehr eine Taktik, die am Roulettetisch ihre Aufregung steigert. Für einen unterhaltsamen Abend mit Freunden ist die Shotwell-Taktik wunderbar geeignet. Sofern Sie jedoch auf einen großen Gewinn aus sind, sollten Sie sich lieber andere Strategien aussuchen. Bessere Gewinne können Sie beispielsweise mit dem Labouchere-System erzielen. 

 

Schöne Schrift – schöne Schriftarten zum Kopieren

Mit einer schönen Schrift lassen sich viele Dinge viel besser ausdrücken. Unsere schönen Schriftarten zum Kopieren sind dabei völlig kostenlos und geräteunabhängig überall einsetzbar. Du benötigst eine schöne Schrift für eine Grußkarte oder willst dein Profil auf Social Media etwas hübscher gestalten? Dann bist du hier genau richtig. Die schöne Schrift eignet sich sowohl für Facebook, WhatsApp oder auch Instagram. Unsere 30 schönen Fonts überzeugen mit einem einzigartigen Stil, der dich überzeugen wird.

Und dabei ist die Bedienung kinderleicht. Einfach deinen Wunschtext / Schriftzug in die Eingabemaske schreiben und wir wandeln ihn in die verschiedenen schönen Schriften um. Jetzt nur noch kopieren, zum Beispiel mit einem Klick auf den Kopierbutton und an der gewünschten Stelle einfügen. Je nach Plattform kann die mit STRG+V passieren, einem Rechtsklick+Einfügen oder am Smartphone mit einem langen Druck und Einfügen.

Viel Spaß mit unserem kostenlosen Schönschrift-Generator.

Hier eintippen zum Generieren von schöner Schrift!

Erstellte schöne Schriften

Schrift umdrehen für Whatsapp und andere Messenger. Mal schauen wer sein Handy dreht.

Diese schöne Schriftart funktioniert natürlich auf Facebook

Kult-Schrift

Bitte das Teilen nicht vergessen:

Spiegelschrift auch für Whatsapp, einfach mal jemanden zum Denken anregen

fette Schrift für Facebook und andere Soziale

Noch mehr schöne Schriftarten

Tipp: Unsere schöne Schrift doch einfach mal in deinem nächsten Liebesbrief verwenden.

Coole Schrift

Natürlich sind alle hier erzeugten schönen Fonts und Schriftarten zum Kopieren völlig kostenlos. Dies bedeutet  du kannst sie völlig frei überall verwenden. Es wird keine Quellenangabe oder ähnliches benötigt. Jedoch um unsere Seite weiter bekannt zu machen würden wir uns über jeden Share und jedes Like freuen.

Gut zu wissen: Unsere schönen Schriftarten zum Kopieren sind natürlich auch auf dem Handy nutzbar. Ganz egal ob iOS oder Android. Daneben unterstützen wir noch den Mac und auch seltenere Betriebssysteme wie Chrome OS.

Und das Beste ist, dass man zur Verwendung rein gar nichts installieren muss. Du benötigst keine Apps, Zusatzprogramme oder Sonstiges. Auch das Lesen ist ohne zusätzliche Software möglich.

Wir empfehlen: Einfach mal alle Signaturen mit einer schönen Schrift aufhübschen. So mach es gleich einen besseren Eindruck. Als ab in die Instagram Bio und fleißig tippen.

Wir sind übrigens der schnellste Schönschriftgenerator im Internet. Unser Ergebnis ist instant verfügbar, keine warten und keine zusätzlichen Klicks.

Bedienung um schöne Schriften zu generieren

Eigentlich kann die Bedienung nicht einfacher sein. Man überlegt sich seinen gewünschten Text und kopiert oder schreibt diesen in das Eingabefeld ganz oben. Mit jedem Tastendruck werden nun unsere schönen Schriftarten erzeugt. So sieht man sofort das Ergebnis und kann sich ein Bild davon machen, wie es später aussehen wird.

Hat man jetzt die passende Schönschrift gefunden, reicht ein Klick zum Kopieren. Hierzu einfach auf den Kopierbutton klicken und der Text landet in der Zwischenablage.

Jetzt kann man den gerade kopierten Text an jeder beliebigen Stelle einfügen. Dies geschieht je nach Gerät unterschiedlich, zum Beispiel mit einem langen Druck oder mit Rechtsklick einfügen.

Einfach loslegen und überraschen lassen!

Die beliebtesten Designs für Online-Slots

Online Casinos werden heutzutage immer beliebter. Dies hat aktuell zwei Gründe: Einerseits wird immer mehr auf mobilen Geräten gespielt, sodass Casinos Ihr Angebot folglich auch online anbieten möchten. Andererseits zwingt die Pandemie mit deren einhergehenden Einschränkungen die Menschen dazu, zu Hause zu bleiben. Wer zuvor gerne ein Casino besucht hat, kann dies zumindest ein wenig mit dem Online-Angebot ausgleichen.

Spielautomaten erfreuen sich bereits seit Ihrer Entstehung Ende des vorletzten Jahrhunderts höchster Beliebtheit. Sie dienten einst dazu, Spielern etwas zur Beschäftigung zu bieten, während sie im Casino auf einen Platz am Poker- oder Roulette-Tisch warteten. Die ersten Slots waren mit Fruchtsymbolen versehen und selbstverständlich mussten sich auch bereits vor dem Aufkommen von Online-Slots die Entwickler etwas zu den Designs einfallen lassen – sonst würde es für Spieler zu langweilig. Online-Slots lassen jedoch ein wenig mehr Raum zur Gestaltung von Slots. Im Lauf der Zeit haben sich die folgenden Designthemen als die beliebtesten herausgestellt.

1. Altes Ägypten

Um das Alte Ägypten mit seinen Pharaonen, Göttern, Pyramiden und Tempeln ranken sich bereits hunderte mystische Geschichten. Was zu seiner Zeit geschah, wurde vorrangig auf Papyrus mit Hieroglyphen festgehalten, was teilweise heute nicht mehr vollständig erhalten ist. Die alten Texte sind auch bis heute nicht vollständig übersetzt und doch lädt die alte Vergangenheit Ägyptens immer wieder zum Staunen ein. Allein die Frage, wie die Pyramiden einst entstanden sind, ist bis heute nicht vollständig geklärt. Mit moderner Technik würde der Mensch sie heute nicht erbauen können. Aus der Faszination mit Ägyptens Geschichte sind bereits zahlreiche Filme entstanden.

Zweifelsohne bildet Ägypten folglich ein fantastisches Designthema, von dem sich Spieler sprichwörtlich magisch angezogen fühlen. Cleopatra ist bei Online-Slots besonders beliebt, sodass sie als Königin des Nils mit ihrem Gold häufiger die Hauptrolle in Slots spielt. Doch auch die Gottheiten finden sich als Symbole häufig bei Slots wieder. Der Gott der Toten, Anubis, wird gerne als Wild in Slots mit ägyptischen Designthemen aufgefasst, nebst Skarabäen, Sphinxen und natürlich den Pyramiden.

Dank der Beliebtheit ägyptischer Designs bietet Ihnen das beste Online Casino eine größere Auswahl an Slots mit diesem Thema.

2. Mythologie

Als wenn das Alte Ägypten nicht bereits auch in gewissem Maße zur Mythologie gehören würde, gibt es in diesem Bereich jedoch noch ein wenig mehr herauszuholen. Mythen und Legenden aus anderen Teilen der Welt sind bei Spielern ebenso beliebt. Es kann sich hierbei um eine Anlehnung an geschichtlichen Tatsachen handeln oder gar um Horrorgeschichten.

Die griechische Mythologie findet bei Slots jedoch am meisten Anwendung, mit griechischen Gottheiten wie Zeus, Hades, Poseidon oder auch Athena. Neben griechischen Gottheiten kommen bei Slots jedoch bald ebenso häufig Elemente der nordischen Mythologie mit deren Göttern wie Odin und Thor, abgerundet mit typischen Wikingersymbolen.

Neben der europäischen Mythologie finden sich als beliebte Designthemen ebenso häufig Elemente aus dem asiatischen Raum mit Drachen, Böllern, Goldmünzen sowie roten Umschlägen (sogenannte Ang Pows) als Glückssymbole.

3. Das irische Glück

Wer kennt sie nicht, die grünen Kleeblätter und kleinen, in grün gekleideten Trolle, die mit einem Kessel voll Gold warten? Allein die Kleeblätter sollen der irischen Sage nach viel Glück bringen, obschon diese Legende scheinbar erst im 19. Jahrhundert auf der Suche nach Goldminen entstanden ist. Auch der Regenbogen gehört bei den Iren zu den Glückssymbolen. Es heißt, dass sich am anderen Ende des Regenbogens ein Topf voller Gold befinden würde.

Slots haben jedoch auch sehr viel mit Glück zu tun, und jeder Spieler freut sich über eine Portion Glück, um bestenfalls mit einem Goldtopf belohnt zu werden. Folglich werden gerne irische Glückssymbole bei Online-Slots verwendet. Da jeder Spieler das vierblättrige Kleeblatt und weitere der irischen Glückssymbole kennt, fühlen sich Spieler beim Spielen zuversichtlicher.

4. Schatzsuche

Spieler von Slots erhalten leicht den Eindruck, sich auf einer Schatzsuche zu befinden und sie bietet sich als spannendes Design für Online-Slots förmlich an. Spieleentwickler haben zahlreiche Slots kreiert, die sich auf das Thema der Schatzsuche fokussieren. Teilweise sind sie mit Symbolen von Indiana Jones oder Tomb Raider abgerundet. Andere Spiele lade auf eine Schatzsuche in Maya Tempeln mitten im Dschungel sein.

Fun Fact: Es sind längst nicht alle Maya Tempel entdeckt, es verbergen sich noch einige im Dschungel Südamerikas, sodass dort sogar im echten Leben noch eine Schatzsuche lohnenswert sein kann.

5. Edelsteine

Edelsteine gehören neben Früchten zu den klassischen Slot Symbolen, kommen aber niemals aus der Mode. Sie symbolisieren Reichtum und wer im Besitz von ein paar Edelsteinen ist, der schneidet auch heute noch in der Welt ein wenig besser ab. Außerdem verleihen Edelsteine einen Hauch von Luxus, was sich wiederum mit dem allgemeinen Casino-Flair hervorragend verbinden lässt. Einige Spieleentwickler verleihen Slots noch einen zusätzlichen Kniff, um sie nicht zu klassisch erscheinen zu lassen.

 

Wie Schriftarten das Branding in der Unterhaltungsbranche beeinflussen

Das Branding und das Markenimage sind wichtige Punkte, die sich auf die Popularität einer Marke auswirken können. Zu einem stimmigen Gesamtbild gehört unter anderem auch die passende Schriftart. Mit wohl überlegten Fonts zeigt ein Unternehmen, dass es sich Gedanken um seinen Auftritt macht und seinen Konsumenten ein möglichst umfassendes Nutzererlebnis zu ermöglichen. Zudem haben Schriftarten und deren Formen und Farben die Macht, Emotionen auszulösen – ein äußerst wichtiger Punkt in der Entertainment-Branche.

Font lässt auf das Thema schließen

Auf Casino-Plattformen finden sich eine Vielzahl an verschiedenen Spielen und Slots. Das bunte Fancy Fruits Respins ist auf Casumo zum Beispiel neben dem mystischen Book of Dead zu finden – die Aufmachung der Spiele lässt sofort auf das Thema der Slots schließen. Nutzer erkennen so auf den ersten Blick, welches Spiel sie interessiert und haben es bei der Auswahl leichter.

Gemeinsam mit den richtigen visuellen und Sound-Effekten kann somit eine ganz bestimmte Atmosphäre geschaffen werden. Das trägt zu einem runden Spielerlebnis bei und sorgt dafür, dass Spieler noch mehr Spaß am Game haben.

Richtige Schriftart sorgt für ein rundum stimmiges Bild

Zu einem vollständigen Markenimage gehören unter anderem die richtige Wahl der Schriftarten, Farben und Schriftgrößen. Das gilt nicht nur im Unterhaltungssektor, sondern branchenübergreifend. Damit kann eine gewisse Stimmung kommuniziert werden, die den Nutzern einen Aufschluss darüber gibt, was sie bei dem Produkt oder Service erwartet.

Zum Branding gehört übrigens noch viel mehr, als nur die Wahl von Schriftarten und Farben. Sehen wir uns einmal das große Ganze des Markenbranding an, so gehören dazu unter anderem die folgenden Aspekte:

  • Firmenlogo
  • Verpackung
  • Website
  • Flyer, Poster und andere Marketingunterlagen
  • Sound-Effekte

Schriftarten als Auslöser von Emotionen

Wir Menschen verbinden bestimmte Formen und Farben mit bestimmten Emotionen und Gefühlsregungen. In der Unterhaltungsbranche ist dies besonders wichtig, da diese von Emotionen lebt. Die folgenden Dinge könnten Nutzer beispielsweise mit Schriftarten in der entsprechenden Form erwarten:

  • Runde, geschwungene Schriftart: Fröhlich, jugendlich, frisch
  • Klare Schrift mit wenig Schwüngen und Schnörkeln: Professionell, steril, ernst
  • Minimalistische Schriftart: Cool, modern, trendig

Die Liste an Schriftarten ist schier unerschöpflich – für fast alle Themen gibt es die passende Font und wenn nicht, dann kann sie programmiert werden. Buchstaben die Hieroglyphen nachempfunden sind eignen sich beispielsweise für Spiele und Filme, die mit dem alten Ägypten zu tun haben.

Dieses Prinzip gilt natürlich nicht nur für Videospiele, sondern auch für Kinofilme, Brettspiele und andere Dinge, die mit Entertainment zu tun haben. Stellen wir uns nur einmal ein Poster für einen Kinofilm vor: Das Poster eines Horrorfilms sollte in jedem Fall eine düstere Stimmung vermitteln, wozu unter anderem eine gruselige, eventuell in Rot gefärbte Schrift beitragen kann.

Einzigartige Schriftarten lassen den Wiedererkennungsfaktor steigen

Einzigartige Schriften können den Wiedererkennungswert steigern. Dafür gibt es zahlreiche Beispiele aus der Unternehmenswelt: Denken Sie nur einmal an das große goldene M von McDonalds. Große und global bekannte Marken haben sich meist bereits so weit auf dem Markt etabliert, dass jeder deren Schriftzug sofort zuordnen kann, auch ohne ein zweites Mal hinzusehen.

Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. So ist es beispielsweise auch möglich, seine ganz eigene Schriftart zu entwickeln oder entwickeln zu lassen. Netflix beispielsweise hat vor kurzem seine eigene Schriftart vorgestellt. Und auch Riesenkonzerne wie Apple, Coca Cola und Samsung verfügen über ihre eigenen Schriftarten. Zusätzlich dazu kommen regelmäßig neue Schriften für die gängigsten Schreibprogramme heraus.

Was werden die besten Handy Kameras 2022 für Instagram sein?

Auf Instagram ein Foto von sich, seinen Liebsten oder dem Haustier oder dem Mittagessen posten ist inzwischen für viele normal geworden. Statt einer klobigen Kamera mit allen möglichen Objektiven zum Austauschen greifen die meisten – weil die Kamera einfach nicht so einfach in das alltägliche und schnelle Fotografieren integrierbar ist – zur Handy Kamera, die in den Smartphones verbaut sind. Diese liefern exzellente Fotos. Aus diesem Grund liegt der Fokus beim Kauf von einem Smartphone heute vor allem auf der Qualität der Handy Kamera, die in dem Gerät verbaut ist. Jahr für Jahr versuchen die Hersteller, da sie mittlerweile wissen, wie stark das Interesse an Instagram oder anderen sozialen Medien geworden ist, ihre Smartphones so aufzurüsten, dass sehr gute Fotos mit der Handy Kamera gemacht werden können. Was 2021 unterm Weihnachtsbaum liegen oder Anfang 2022 an Smartphones gekauft werden kann mit dem Blick auf die Qualität der Handy Kamera, hier ein kleiner Überblick:

Samsung Galaxy S21 Ultra

Dieses Smartphone aus dem Hause Samsung verfügt über eine Quad-Kamera mit 108 Megapixel und eine 40 Megapixel Frontkamera und diese Kamera hat auch einen 100-facher Space Zoom. Die meisten Elektrogeschäfte würden es als Topseller beschreiben. Nichts umsonst ist es eins der beliebtesten Geräte. Dabei ist es möglich mit dieser Handy Kamera 8K-Videoaufnahmen zu machen. Dieses Smartphone hat sich 2021 schon bewährt und wird auch 2022 weiterhin erhältlich sein.

Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G

Im Vergleich zum vorherigen Samsung Modell hat dieses Modell eine Triple-Kamera mit verschiedenen Sensoren, nämlich je einem 108-MP-, 12-MP- und 12-MP-Sensor und eine 10-MP-Frontkamera, einen 50facher Hybrid-Zoom und verfügt über die Möglichkeit von 8K-Videoaufnahmen. Darüber hinaus ist die Kamera mit OnePlus 9 Pro ausgestattet und hat eine 50-Megapixel-Hasselblad-Kamera und ist für 8K Videoaufnahmen. Des Weiteren verfügt dieses Smartphone auch über eine 16-Megapixel-Frontkamera. 2021 war dieses Gerät ein Verkaufsschlager und wird es wohl auch 2022 sein. Erfahrungenscout.de bewertet dies aus sehr positiv.

Apple iPhone 12 Pro Max

Dieses iPhone hat eine Triple-Kamera mit 3 x 12-Megapixel-Sensoren. Mit dem Smartphone ist es auch möglich Dolby-Vision-Aufnahmen sowie 4k-Videoaufnahmen. Einen 10-fachen Digital-Zoom hat das Gerät ebenfalls. Wem es zu lange dauert bis zum Verkaufsstart des neuen Apple Smartphone, der kann auch 2022 auf dieses Modell zurückgreifen.

Apple iPhone 13 Pro und 13 Pro Max

Das neue iPhone 13 von Apple – das seinen Verkaufsstart wohl wegen Probleme bei der Bauteilelieferung erst 2022 haben wird – hat im Vergleich zum eben vorgestellten Modell aus 2021 eine komplett neue Kamera erhalten. Allerdings sind auch einige Komponenten im iPhone 13 zu finden, die es auch schon beim Vorgängermodell gab bei den Pro-Modellen. So kommt bei der Hauptkamera ein 12-Megapixel-Sensor zum Einsatz. Dieser hat eine f/1.6 Blende und eine Brennweite von 23 Millimeter. 1,7 Mikrometer große Pixel sorgen für ein optimales Foto, das bei Instagram hervorragend wirkt. Die Auflösung der Fotos beträgt 12 Megapixel.

Samsung Galaxy A53 5G

Voraussichtlich im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommt das Samsung Galaxy A53 5G. Neu an diesem Gerät wird offenbar wenig sein. Das heißt, die Hauptkamera wird nach wie vor 64 MP haben. Doch warum an etwas rühren, was sich bisher bewährt hat.

Fazit

Es gibt 2022 wieder einige neue Smartphones mit Handy Kamera. Ein Vergleich mit den bisherigen Modellen lohnt sich natürlich. Gute für Instagram taugliche Fotos machen alle Smartphones.

 

SEO-Texte und die Bedeutung von Keywords

Hochwertiger SEO-Content muss auf allen Ebenen überzeugen. Hier geht es nicht nur darum, korrekte wie informative Inhalte zu präsentieren. Es ist auch relevant, dass der Inhalt für Suchmaschinen sichtbar ist. Dafür ist die Nutzung von Keywords unumgänglich. Aber wie werden passende Keywords ermittelt und wie lassen sie sich korrekt anwenden?

Warum brauchen SEO-Texte Keywords?

Wer sich im digitalen Raum bewegt, ist von Algorithmen abhängig. Diese werden durch diverse Dienste erstellt, die für jeden User ein maßgeschneidertes Nutzererlebnis offerieren möchten. Keywords spielen hier eine zentrale Rolle. Denn darüber können Suchanfragen über Google, Meta und Co. direkt zu den passenden Inhalten führen. Bedienen SEO-Texte diese Keywordsuchen nicht, können die Inhalte nicht den passenden Suchanfragen zugeteilt werden. Aufgrund des enorm großen Angebotes zu allen Themen im World Wide Web ist es nahezu unmöglich, ohne diese Keyword-Matches eine organische Traffic zu sichern.

Welche Keywords sind die Richtigen?

Der Bereich der Keywordrecherche ist umfangreich. Es gibt unzählige Tools, kostenpflichtig wie kostenlos, die bei der Suche nach den passenden Keywords zum Einsatz kommen können. Welche Art von Keywords für den SEO-Text die Richtigen sind, hängt unter anderem von der Intention des Textes ab. Handelt es sich um einen Infotext, der möglichst viele Personen erreichen soll? Oder handelt es sich um einen Verkaufstext, der in erster Linie die kaufwillige Zielgruppe erreichen soll?

Je spezifischer das Thema des Textes, umso spezifischer sind zumeist auch die Keywords. Dies bedeutet, dass das Suchvolumen eher gering ist. Allerdings kann darauf nicht rückgeschlossen werden, wie gut die Traffic über die spezifischen Keywords ist. Greift der Text dank der guten Keywordplatzierung einen Großteil der Suchanfragen auf, kann auch ein Nischenkeyword für gute Ergebnisse sorgen.

Tipp: Statischer Content deckt über einen langen Zeitraum relevante Hauptkeywords ab. Aktueller Content (Blogs, News-Artikel) kann auf temporäre Suchanfragen reagieren und aktuelle Traffic nutzen.

SEO-Texte und Keywordrecherche den Profis überlassen

Es ist nicht einfach, einen guten SEO-Text zu schreiben. Denn ein korrekter wie informativer Inhalt allein ist nicht ausreichend, um einen erfolgreichen Content zu erstellen. Die Keywordrecherche ist für Laien jedoch oft ein undurchsichtiges Netzwerk. Daher lohnt es sich, für SEO-Texte erfahrene Ghostwriter zu engagieren. Spezialisierte Agenturen offerieren Komplettpakete. Wird etwa ein Ghostwriter von ghostwriter-deutschland.de beauftragt, um SEO-Text zu verfassen, ist die Keywordrecherche automatisch abgedeckt. Die Autoren und Autorinnen haben Zugriff zu hochwertigen Tools und wissen aus Erfahrung, welche Keywords für welche Texte benötigt werden.

Fazit – guter Content lebt von Keywords

Sprachwitz, Fachsprache oder spannende Infos – all diese Dinge sind eine gute Grundlage für erfolgreiche SEO-Texte. Aber ohne die relevanten Keywords werden die Inhalte über Suchmaschinen nicht erfasst. Dies führt unweigerlich zum geringen Traffic auf der Seite. Eine umfassende Keywordrecherche ist daher eine Grundlage jeden guten SEO-Text. Laien können auf die Hilfe von erfahrenen Ghostwritern setzen, um Top-Content zu sichern. So wird jeder SEO-Text zu einem echten Erfolg.

Mit einem flotten Spruch auf einem Sticker auffallen

Gurte Werbung macht Spaß und besticht vor allem mit ihrer Vielseitigkeit. Langeweile hat bei diesem Thema ohnehin nichts zu suchen. Hinzu kommt, dass gerade in der heutigen Zeit die Individualität mehr denn je zählt. Man möchte auffallen, Trends folgen und Statements setzen. Wie könnte dies besser möglich sein, als zum Beispiel einem flotten Spruch auf einem Sticker, welchen man auf dem Notebook, Auto oder Kühlschrank in Szene rückt. Der eigenen Fantasie sind quasi keine Grenzen gesetzt. Einfach probieren und vielleicht schon bald das eine oder andere Exemplar stolz zur Schau stellen.

Sticker & Aufkleber selbst designen geht das?

Natürlich könnten diverse Aufkleber und Sticker bereits als gefertigte Exemplare erworben werden. Mitunter sind durchaus schöne Sticker erhältlich. Auch ist Online einen Sticker kaufen natürlich viel einfacher und in deutlich höheren Auflagen möglich. Sehr viel spannender ist es jedoch, wenn Sie sich selbst trauen. Holen Sie sich ein paar Inspirationen. Sehr hilfreich könnten einige Skizzen vorab sein. Wie soll das Ergebnis aussehen? Welche Themen beschäftigen Sie? Welche Schriftart spricht Sie am meisten an und welche Farben dürfen auf keinen Fall fehlen? Wer ein genaues Bild im Kopf ab, der kann bald mit der eigentlichen, praktischen Arbeit beginnen. Designen Sie am PC. Nähen Sie, kleben Sie oder pauschen Sie ab wenn der PC nicht Ihre Welt ist. Es gibt praktisch nichts, was nicht möglich und umsetzbar ist.

Welche Sprüche kann man nehmen?

Auf der einen Seite haben Sie vielleicht schon viele flotte Sprüche im Hinterkopf. Möglicherweise ist im Gegensatz dazu der Gedankenfluss ein wenig blockiert. Man stellt sich also die Frage, was geeignet ist und was verwendet werden darf. Im Prinzip ist die Antwort einfach. Erlaubt ist, was gefällt und was dem eigenen Geschmack entspricht. Jeder hat von „flott“ oder „originell“ andere Vorstellungen. Natürlich dürfen die Sprüche niemals verletzend sein oder einen beleidigenden Charakter haben. Witze und Humor sind absolut in Ordnung, allerdings nicht auf Kosten anderer. Stattdessen kommt ein motivierender, aufheiternder und positiver Slogan sehr gut an.

Auffallen mit besonderen Schriften

Nicht nur der eigentliche Inhalt, beziehungsweise der Slogan sorgen auf einem Sticker für Aufmerksamkeit. Der beste Spruch wirkt ohne die entsprechende künstlerische Gestaltung nur halb so gut. Daher sollte man auf eine besondere Schrift Wert legen. Spielen Sie mit der Groß- und Kleinschreibung. Vielleicht wirkt eine Schreibschrift passender als Druckbuchstaben? Wie wäre es mit Serifen und welche Schriftgröße ist gewünscht? Sie sehen, die Auswahl ist sehr viel größer, als oftmals vermutet wird. Lassen Sie sich Zeit bei Ihrer Wahl. Manchmal kann es von Vorteil sein, gleich mehrere Optionen zu testen und anschließend kritisch zu vergleichen. Hier haben wir besondere Buchstaben zur Vorlage.

Fazit zu Sprüchen auf Stickern

Alles in allem sollte vor allem ein Punkt deutlich geworden sein: Der Möglichkeiten gibt es viele. Jeder kann nach seinem Gusto fündig werden. Die Individualität zahlt sich aus. Also mutig sein und den inneren Künstler zum Leben erwecken. Nicht nur die eigenen Vorstellungen können verwirklicht werden. Vielleicht haben Sie so viel Freude am Designen entwickelt, dass Sie auch liebe Freunde und die Familie bedenken möchten. Schließlich können Sie hier mit einem relativ geringen Aufwand sehr ansprechende und vor allem originelle Geschenke entstehen lassen. Bestimmt fallen dem begeisterten Hobby-Bastler dazu noch zahlreiche flotte Sprüche ein.

Aktuelle Rechtslage von Online Casinos in Deutschland

Mit dem neuen Glücksspielvertrag 2021, der seit dem 01.07.2021 in Kraft gesetzt worden ist, hat sich die Rechtslage für Online Casinos verändert. Seit diesem Datum sind in ganz Deutschland Online Casinos erlaubt. Somit haben derzeit die Bundesländer die Möglichkeit, hier Konzessionen für Online-Casino Spiele und auch für Online Poker zu vergeben. Aus diesem Grund gibt es auch immer mehr Online Casinos, die auf diesem Markt aktiv werden.

Dabei müssen die Betreiber von Online Casinos, welche in Deutschland eine Lizenz beantragen, eine gewisse Anzahl von Auflagen erfüllen. Hierbei werden die Lizenzen zwar von den einzelnen Bundesländern vergeben, jedoch gibt es auch eine staatliche Stelle für Online-Glückspiel.

Der Online-Casino-Anbieter muss gewährleisten, dass sich keine Spielerin oder kein Spieler, welche oder welcher das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, anmeldet. Ebenfalls müssen vom Betreiber aus Einzahlungslimits für die Spielerinnen oder Spieler eingerichtet werden. Das maximale Einzahlungslimit bei Online-Casino-Spielen beträgt im Monat 1000 Euro. Ebenfalls gibt es eine 5-Sekunden-Pausen-Regel. Sollten sich Spielerinnen oder Spieler auffällig im Spielverhalten zeigen, müssen diese mit einer Sperre belegt werden. Diese Personen werden zusätzlich an eine Zentrale Datei gemeldet. Dadurch können sich diese Personen nicht weiterhin bei anderen Anbietern anmelden. Die Überwachung erfolgt von den Online-Casino-Betreibern aus.

Wird eine Lizenz benötigt?

Zusätzlich ist Deutschland ja ein Teil der EU und innerhalb der Europäischen Union können die nationalen Gesetze ausgehebelt werden. Somit haben dann alle Plattformen mit einer EU-Lizenz auch die Erlaubnis, in Deutschland Tischspiele sowie Live-Spiele anzubieten.

Dazu gehört zum Beispiel in Online Casino Lizenz Malta. Die dafür zuständige Behörde Malta Gaming Authority überwacht die dort angemeldeten und lizenzierten Online Casinos-Betreiber und trägt dafür Sorge, dass der Markt geregelt bleibt. Von der Behörde wird auch überwacht, dass regelmäßig Zufallsgeneratoren eingesetzt werden und Spiele flüssig und fair ablaufen und die Kundendaten immer sicher sind.

Zusätzlich verfügen die bekannten Hersteller, wie Microgaming oder NetEnt. ebenfalls über eine eigene Glücksspiel-Lizenz. Hier erfolgt ebenfalls eine ausreichende Überprüfung

Sind Casinos ohne deutsche Lizenz erlaubt?

Das EU-Recht erlaubt auch in Deutschland, weil Deutschland Bestandteil der Europäischen Union ist, dass innerhalb der europäischen Gemeinschaft Dienstleistungsfreiheit besteht, sodass auch Online Casinos ihre Dienstleistungen hier zur Verfügung stellen können, ohne dass sie dabei über eine deutsche Lizenz verfügen. Dabei können dann solche Casinos ohne deutsche Lizenzen in der Regel auch einen größeren Umfang an Bonusangeboten anbieten und dort kann ein uneingeschränktes Spiele-Portfolio angeboten werden. Das Einzahlungslimit pro Spieler im Monat von 1000 Euro entfällt bei solchen Anbietern auch. Hier gibt es eine Übersicht über Casinos ohne Lizenz.

Fazit

Die von der Gesetzgebung und von Experten ausgewiesenen Regelungen für die Lizenz-Vergabe in Deutschland bei den Online-Casino-Anbietern ist sehr umfangreich. Dabei ist jedoch aufgrund der oben erwähnten Sachverhalte eine Änderung für die Spielerinnen und Spieler nicht vorhanden. Hier steht dann das EU-Recht der deutschen Gesetzgebung entgegen, sodass dann auch Anbieter mit einer EU-Lizenz (wie die vermerkte Malta-Lizenz) ganz legal in Deutschland ihr komplettes Spiele-Portfolio anbieten können.

Trotzdem sollten die Spielerinnen und Spieler solche Anbieter entweder mit einer deutschen oder mit einer EU-Lizenz auswählen. Dadurch wird dann auch garantiert, dass die Spiele, die dort gespielt werden können, fair aufgebaut sind.

Die beste Schriftart für eine erfolgreiche Website

Im Jahre 1992 ging die erste Website der Welt im Internet online. Seither hat sich viel getan und es gibt unzählige Seiten, die sich um einen Platz auf der ersten Seite der Google Suchseite duellieren. Es ist schwierig herauszustechen und neben optimierten Inhalten auf der Website geht es darum, Kunden, die deine Website besuchen eine Weile zu halten und so die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass sie etwas kaufen. Das geht am besten, wenn sie sich wohl fühlen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du es schaffst, dass sich die Besucher auf deiner Seite wohlfühlen. Eine der wichtigsten Aspekte ist die Schriftart. In diesem Beitrag erklären wir dir, wie du die beste Schriftart für deine Website oder App findest und Besucher zu zahlenden Kunden machst.

Inspiration als Schlüssel zum Erfolg

Als erstes gilt es natürlich deinen eigenen Stil zu finden. Du möchtest ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Botschaft an die Besucher deiner Seite verkaufen. Dann solltest du einen Font wählen, der diese Intention perfekt trägt. Achte darauf, dass der Font zum Produkt passt und du einen roten Faden auf der Seite entwickelst. Im Idealfall hast du sogar schon eine Idee, welche Schriftart du verwenden willst. Hat man wirklich so gar keine Idee, welche Schriftart für eine gut laufende und vor allem auch für die Besucher besonders Website geeignet ist, dann kann man sich heutzutage ganz leicht von diversen Quellen Inspiration holen. Ob du es glaubst oder nicht, bieten Online Casinos eine der besten Möglichkeiten, um sich inspirieren zu lassen. Anbieter wie NetBet haben sich darauf spezialisiert, dass Kunden sich auf der Seite auf Anhieb wohl fühlen und bleiben wollen. So schaffen es diese Anbieter, den idealen Ausgleich zwischen gut lesbarn Buchstaben und einem Absatzsteigernden Layout zu erschaffen. Natürlich kannst du dir auch von diversen anderen Quellen Inspiration holen. Hast du beispielsweise einen Konkurrenten, dem du nacheifern willst, weil er die Website hat, von der du träumst, dann schau doch einfach mal bei ihm vorbei und analysiere, was du dir von ihm abschauen kannst. Natürlich sollst du seinen Stil nicht kopieren, sondern deinen eigenen Weg gehen. Denn schließlich sollst es immer noch du sein, der oder die zu den Besuchern der Seite spricht.

Finde eine websichere Schriftart

Ein sehr wichtiger Tipp, den leider viele Menschen, die eine Website neu aufbauen vergessen ist, dass die Schrift auf der Seite für die Besucher ideal und am besten ohne Add-Ons zu lesen sein muss. Deshalb solltest du darauf achten eine der sogenannten websicheren Schriftarten zu verwenden. Das sind die Schriftarten, die auf jedem Computer standardmäßig vorinstalliert sind. Das bedeutet, jeder Besucher kann sie garantiert auf dem Bildschirm richtig dargestellt bekommen. Bei den nicht websicheren Schriftarten hebst du dich freilich von der Konkurrenz ab, doch musst du berücksichtigen, dass nur diejenigen Besucher, die diese Schriftart installiert haben den Inhalt deiner Website auch lesen können. Für alle anderen wird lediglich ein unverständliches Wirrwarr zu sehen sein.

Deine Website – dein Stil

Bereits im ersten Absatz ist schon angeklungen, dass es besonders wichtig und vor allem auch verkaufsfördernd ist, wenn deine Seite einheitlich gestaltet ist und bündig wirkt. Das bedeutet, du solltest für dein Produkt sowie die gesamte Website die gleiche oder einen bestimmten Kreis von Schriftarten verwenden. Das steigert einerseits den Wiedererkennungswert deiner Marke, die Conversion Rate und andererseits wirkt die Website so schlüssig und gut organisiert. Wechselst du innerhalb der Website häufig die Schriftart, wirkt das eher verwirrend auf den Kunden als hilfreich und auch das Risiko von Anzeigefehlern ist höher. Deshalb gilt die Grundregel: Keep it simple. Dabei ist aber wichtig zu verstehen, dass simple nicht gleichbedeutend mit langweilig ist. Simple kann auch ein verspieltes Schriftbild sein, dass in sich schlüssig und angenehm zu lesen ist.